Limburg-Süd - 2005 Kommentare

Der ICE-Bahnhof Limburg-Süd ist ein seltsamer Ort. Mitten im Nichts steht ein Bahnhof. Es gibt nichts. Im gläsernen Bahnhofsgebäude begrüßen gewaltige Gitter die Reisenden, Leere ist das dominierende Prinzip. Ohne vereinzelte Menschen gäbe es hier keine Farbe.

The ICE-Station Limburg-Süd is a strange place. In the middle of nothing there’s a train station. There is nothing. The Station-Building, made of glass, greets the traveller with a great iron bar. Vacuousness is the commanding principle. Without sporadic humans, here would be no colour.

Making of
Das Bild ist ge-photo-shopped worden. Es wurde in schwarz-weiß umgewandelt, nur die Leute, die vorher auf einer separaten Ebene freigestellt wurden, blieben farbig erhalten.

This picture has been photoshopped. It has been transformed to black and white, only the people have been left in colour, after being separated on a differen layer.

« Vorheriges / Previous · Permalink · · Nächstes / Next »

· Kommentare / Comments

  1. 5.05.05: Michael #
    Sagmal Ralf, hast du bei dem Foto mit dem Grau nachgeholfen, oder sieht das da wirklich so aus? Sieht mir nach nehm Colorkey aus.
  2. 5.05.05: Ralf #
    Michael, das Bild ist in Schwarz-Weiß umgewandelt worden, und nur die Leute, die vorher auf einer zweiten Ebene freigestellt wurden, blieben in ihrer Originalfarbe. Ich dachte, das wäre offensichtlich, daher habe ich es nicht explizit erwähnt. Mache ich aber lieber noch mal. ;-)

    Der Bahnhof an sich ist in der Tat ein grauer Ort, dort möchte niemand länger als unbedingt notwendig verweilen. Wenn dort nicht Umsteigen zwischen Linien angesagt wäre, würde da wohl nie jemand auf dem Bahnsteig stehen. Ein ungastlicher Ort!
  3. 5.05.05: Michael #
    Im nachhinein ist mir die Farbe zwischen den Beinen des Mannes aufgefallen.Nur leider hatte ich dort schon das Kommentar abgeschickt.
    Das Foto gefällt mir trotzdem ziemlich gut. Durch die Farbe kommt einwenig Bewegung ins Bild. Würd mich freuen, wenn du ein paar mehr Fotos machst gg
  4. 5.05.05: Marina #
    Sehr schönes Farbspiel. Vor allem gefällt mir, dass die Menschen farbig geblieben sind – vor all dem Grau. Auf dden ersten Blick wirkt der Bahnhof richtig interessant – aber ich kann mir gut vorstellen, dass dem eigentlich man gar nicht so ist.
  5. 5.05.05: Mark #
    hast du wirklich nur den hintergrund eingegraut oder auch die farben von den leuten verstärkt?
    die kommen mir so übersättigt vor. Kann aber auch am kontrast liegen.

    aber sieht toll aus
  6. 5.05.05: Matt #
    This shot looks great. I like the black and white shot with the color family. Awesome.
  7. 7.06.05: Ralf #
    Gut gemacht. Interessant, wie das Bild den Betrachter zunächst irritiert. Dabei symbolisiert das Grau wunderbar die Tristess der Bahnhofshalle. Schön!

commenting closed for this article

Powered by Textpattern Creative Commons License Photoblogs.org Listed on Photoblogs.org Valid XHTML 1.0! Valid CSS! Made on a Mac! ;-)